Warsan Shire – ABGRÜNDE

Vertreibung Diskriminierung Gewalt Szenische Lesung mit Musik »Ihre Gedichte sind so unmittelbar, so eindringlich, als säße eine Schwester neben mir«, schreibt die Schriftstellerin und Ingeborg-Bachmann Preisträgerin Sharon Dodua Otoo über Warson Shire. Die somalisch-britische Autorin Warsan Shire ist eine Legende. Ihre Texte für die amerikanische Pop-Sängerin Beyoncé machten sie zum Star. Ihre Gedichte fanden weltweit Millionen … Weiterlesen …

Sternstunden der Menschheit

Stefan Zweig Die Marienbader ElegieHeroischer AugenblickHändels Auferstehung Pressetext „Sternstunden der Menschheit beschreibt intensive Schicksalsmomente im Leben berühmter Menschen: Abenteurer und Forscher, Dichter und Komponisten, Feldherren und Politiker haben durch ihren Triumph oder ihr Scheitern die Welt verändert. Neben diesen Prosatexten wird der „Heroische Augenblick“ Dostojewskis in Form eines Gedichts erzählt. Schon bald wurden die Sternstunden zu … Weiterlesen …

Rien ne va plus

LEBEN UND WERK DOSTOJEWSKIS Dostojewskijs große Romane sind existentielle Lektüreerlebnisse, die kein Leser je wieder vergisst. Kaum weniger fesselnd ist sein von äußeren und inneren Dramen geprägtes Leben. Andreas Guski legt die erste Biographie in deutscher Sprache seit über 25 Jahren vor. Anschaulich erzählt er Dostojewskijs Leben und präsentiert sein gewaltiges OEuvre im Kontext der … Weiterlesen …

Ein Leben als Festspiel

MAX REINHARDT Eine szenische Lesung Max Reinhardt, „Ein Leben als Festspiel“ ist mehr als ein Bildband und mehr als eine Biographie. Bernd P. R. Winter folgt bei der Erarbeitung des Programms den Spuren und den Texten der Autorin Sibylle Zehle. Leopoldskron, ein Schloss das verzaubert. Hier kann man wohnen, als wäre man bei jemandem zu … Weiterlesen …

BEFEIN BEFREITES MENSCHSEINREITES

ERICH MÜHSAM Anarchist, Bohemien und Dichter EIN BEFREITES MENSCHSEIN MitwirkendeBernd P. R. Winter: Rezitator KasselAljoscha Langel: Schauspieler Staatstheater Kassel Erich Mühsam wird 1878 als Sohn eines jüdischen Apothekers in Berlin geboren und wächst in Lübeck auf. Berlin, München, Zürich, Wien, Ascona, Paris waren Stationen seiner Befreiung aus den Fängen der verhassten bürgerlich-wilhelminischen Ordnung. 15 Jahre lang, … Weiterlesen …